Archiv der Kategorie: Förderverein

Artikel zum und vom Förderverein

Special Olympics in Münster

Athleten der Montessori-Schule Osnabrück erfolgreich bei den Special Olympics in Münster

Die Landesspiele finden in diesem Jahr unter dem Motto „Grenzenlos bewegend“ statt. Insgesamt 1.900 Athlet*innen nehmen an Wettkämpfen in 18 Sportarten teil. Beim Schwimmen sind es allein 223 Athlet*innen, darunter sechs Schüler der Montessori-Schule Osnabrück. Monatelang trainierten sie für diese Veranstaltung und fieberten darauf hin. Als der Startschuss zum ersten Lauf fiel, waren sie auf den Punkt topfit. Die Zeiten der Vorläufe haben es bereits erahnen lassen, große Überraschungen liegen in der Luft. In spannenden Finalläufen setzen sie sich hauchdünn gegen ihre Konkurrenz durch und überzeugen durch neue persönliche Bestzeiten. Anschließend wird den Emotionen freien Lauf gelassen. Bei den Siegerehrungen herrscht überschwängliche Freude. Die Heimfahrt wird unter lautem Geklimper der Medaillen angetreten. Insgesamt erringen die Schüler der Montessorischule Osnabrück 3 Gold-, 3 Silber- sowie 3 Bronzemedaillen. „Eine rundum gelungene Veranstaltung mit einem grandiosen sportlichen Erfolg“, resümiert das Trainerteam um Olaf Stein und Andreas Landwehr.

Maifest auf der Maiwoche

Zum zweiten Mal “Monte on Stage”

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr auf der Maiwoche ermöglichte die Firma “Schäfer Event – Alles bestens” der Monte wieder einen großen Auftritt auf der Maiwoche.  Auf der Bühne am Nikolaiort präsentierten sich “Monte and friends” von 11:00 bis 14:00 Uhr mit einem kurzweiligen und abwechslungsreichen Programm. 

Die Schulband machte den Auftakt, das Faultier Masked Singers mit den Cheerleader Panthers folgte.  Anschließend kamen die Hull Foundation mit einem Mitmachprogramm, die Cheerleader Panthers mit einer eigenen Performance, die inklusive Kindertanzgruppe des OTB, die Cheerleader der Monte, die Kindertanzgruppe TSG 07 Burg Gretesch sowie der Monte-Chor zum Einsatz. 

Der Marktplatz füllte sich zusehend.  Es herrschte eine ausgelassene und begeisterte Stimmung.  

Wir bedanken uns sehr bei Schäfer Event, dem Förderverein und den Beteiligten für die Ermöglichung dieser Veranstaltung.

Montes-Waldhütte wird eingeweiht

(Karin Bludau) Die Sitzgruppe – unsere “Monte-Waldhütte” – ist endlich aufgebaut und wir haben sie diese Woche mit Kinderpunsch über dem Feuer, gegrillten Marshmallows und ganz viel Spaß eingeweiht.

Disco in der Monte

Auf dem Schulelternrat im letzten Herbst ist die Idee entstanden. Die Eltern organisieren für ihre Kinder eine Schuldisco. Viel war zu organisieren. Der Förderverein wurde ins Boot geholt. Eingeladen waren alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 5 mit ihren Freunden. Auch die Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Schule erhielten eine Einladung.

Weit über 50 junge Menschen folgten der Einladung und hatte Spaß bei lauter Discomusik mit passender Beleuchtung sowie mit diversen Getränken und Snacks.

Schon während des Abends kam immer wieder die Frage: Gibt es eine Wiederholung? Die Eltern freuten sich über die Resonanz und stellten eine nächsten Discoabend in Aussicht.

Erfogreiches Jahnschwimmen

(Janina Meincke) Am Freitag den 16.02.24 nahm die Montessori Schule zum 22. Mal am Staffelwettkampf der Osnabrücker Schulen im Nettebad teil. Einige Krankheitsfälle taten der guten Stimmung bei dieser Veranstaltung keinen Abbruch und so warteten die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I nach dem Einschwimmen schon ein wenig aufgeregt auf ihren „Einsatz“. Diese Zeit wurde für ein Gruppenbild in den schicken neuen Trikot genutzt. Ein Dank geht an den Förderverein!!!

Schnell ging es dann für die Jungen schon an den Start. Zu dritt schafften sie die 4×50 m Freistil unter 4 Minuten und erlangten einen guten 10 Platz! Ein besonders großes Lob geht an Jesco, der die 50m zweimal schwamm.

Folgend erkämpfte sich die Mädchen-Staffel über 4×50 m Brust einen glorreichen Platz 12 und freuten sich besonders über das Anfeuern ihrer Mitschüler.

Inzwischen waren die wettkampferprobten Schüler der Sek II eingetroffen und bereit, ihr Können zu zeigen. Sie holten mit der 4×50 m Brust-Staffel den 2. Platz und gewannen über 4×50 m Freistil mit über 30 Sekunden Abstand zum Zweitplatzierten Platz 1. Eine grandiose Leistung!

Herzlichen Glückwunsch an alle Schwimmerinnen und Schwimmer!! Ihr habt das super gemacht!!

Das Monte-Schwimmteam der Lehrer*innen konnte dieses Jahr aufgrund von zu vielen Ausfällen in allen Schulen leider den Sieg nicht offiziell verteidigen, aber immerhin mit gutem Beispiel, Spaß und einer Portion Gemeinschaftsgefühl voran gehen und sich in zwei gemischte Teams aus verschiedenen Osnabrücker Grund- und Förderschulen ohne Wertung messen.

Ein großer Dank für diese gelungene Veranstaltung geht an Olaf Stein, der im Vorfeld alles organisiert hat. Ein weiteres Dankeschön geht an die anwesenden Eltern, die wunderbar angefeuert haben und mit tatkräftiger Unterstützung zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen haben. 

Fauli on Tour für den Förderverein

(Olaf Osthof)  Am Freitag den 19.01.2024 ist Fauli vor über 1200 Zuschauern im Ballhaus bei der Fußball-Playersparty aufgetreten. Die Veranstaltung findet jährlich statt und zeichnet die besten Spieler / innen und Mannschaften ( Stadt und Landkreis Osnabrück) aus. Vor den Ehrungen war aber Faulis großartiger Auftritt. Die Stimmung kochte über, alle tanzten auf den Bänken und sangen mit. Fauli hat nach Jubel Gesängen noch zwei Zusagen gesungen. Im Anschluss sammelt Fauli eine Spendensumme von 390,- Euro ein. Dazu kommt noch, dass Vereine angefragt haben, ob sie ihn zu anderen Veranstaltungen einladen dürfen, um weitere Spenden für die Montessori Schule zu sammeln.
Einen Tag später ist Fauli beim Altherren Turnier des SC Lüstringen aufgetreten. Mit neuen Songs hat er auch dort das Publikum mitgerissen. Als Fauli schon abgereist war, hat unser Schüler Mika mit Christian Schäfer ( Agentur alles bestens- Schäfer Events und Medien) die Siegerehrung übernommen. Die drei Erstplatzierten ( Piesberger SV , SC Schölerberg , Viktoria Georgsmarienhütte) spendeten ihre komplette Siegprämie. Der TSV Wallenhorst übergab auch einen Umschlag mit 50,- Euro. Nach seinem Auftritt hat Fauli auch noch fleißig gesammelt , so dass eine Gesamterlös von 381 Euro zusammen kamen.
Der Förderverein sagt Dankeschön an Fauli und an allen Spendern.

Silvester-Turnier für die Monte

SC Lüstringen sammelt für den Förderverein

(Olaf Osthof, Fördervereinsvorsitzender) Beim Silvester Kick der alten Herren des SC Lüstringen und SV Eintracht Osnabrück wurden für den Förderverein der Montessori-Schule Osnabrück 370,- Euro gesammelt.

Jeder Spieler kaufte ein Silvester Trikot und sorgte somit für einen eigenen Spendenanteil aus dem sich die 370 Euro ergaben.

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier im Königstreff kamen noch 80 EUR dazu. So konnte ein Gesamterlös von 450 ,- Euro gespendet werden.


Vielen Dank für die tolle Aktion.

Hier geht´s zum Instagram-Artikel des SC Lüstringen

Mit dem Weihnachtsgottesdienst in die Ferien entlassen

Gute Tradition ist es an der Montessori-Schule den letzten Schultag im Jahr  mit dem ökumenischen Weihnachtsgottesdienst zu beschließen. Frau Frühauf von der Elisabethgemeinde und Pastor Herzberg von der Bonnusgemeinde führten gemeinsam durch den Gottesdienst, der von Schülerinnen und Schülern sowie ihren Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften gestaltet worden ist. Es war gleichzeitig stimmungsvoll und sehr lebhaft. 

Die Schule wünscht Frohe Weihnachten und ein tolles Jahr 2024

Der Förderverein schließt sich an: